Sie sind hier: Kinderecke / Basteln / Teelichthalter
Montag, 23. Oktober 2017

Teelichthalter

Was du brauchst:

- eine leere Getränkedose

- Schere

- Teelicht

 

Anleitung:

   1.   Spüle die leere Getränkedose gründlich mit Wasser aus.

   2.   Schneide mit der Schere die obere Seite der Dose ab.
         Achtung! Die Schnittkanten sind scharf!

 

   3.   Schneide entlang der Dosennaht bis zum unteren Rand der
         Dose.

   4.   Schneide nun jeweils im Abstand von ca. 1,5cm parallel zum
         ersten Schnitt von oben nach unten, sodass Streifen entstehen.

   5.   Jetzt kannst du anfangen, die einzelnen Streifen zu knicken:
         Falte sie reihum jeweils so zur Mitte, dass in der Mitte ein Loch
         für das Teelicht bleibt.
         Evtl. musst du dazu einige Streifen etwas kürzen

   6.   Bist du beim letzten Streifen angekommen, knickst du diesen
         wie die anderen zur Mitte, das Ende steckst du anschließend
         unter den ersten zur Mitte gefalteten Streifen. Nun erkennt
         man keinen Anfang und kein Ende mehr.

   7.   Zum Schluss kannst du ein Teelicht in die Mitte stecken, fertig ist der Teelichthalter.